Sektionaltore für Industrie

 

Sectionaltore öffnen senkrecht und schaffen damit Platz vor und hinter dem Tor. Die Torglieder werden flach unter der Decke, senkrecht über der Öffnung oder dem Dach folgend abgestellt. Sectionaltore der Baureihe 50 aus Stahl, Stahl/Alu-Kombination oder Aluminium überzeugen durch die einzigartige Programmbreite, Top Tor-Design und zertifizierte Sicherheit. Compact-Sectionaltore stapeln die einzelnen Lamellen senkrecht gleich hinter dem Sturz. Die geringe Einschubtiefe ist bei Hallen mit Lichtkuppeln, Glasdächern und -fassaden besonders vorteilhaft.

Tore haben mitunter einen großen Anteil an der Gebäudehülle von Gewerbeimmobilien. Damit bergen sie enormes Energiesparpotenzial – Informationen zur Armotisation und Nachrüstung finden Sie im Hörmann Energiesparkompass.

 

Quelle: www.hoermann.de


 
 

 

 

Aktuelles

  • Relaunch der mobilen Webs ...

2015 sind wir mit unserer ersten mobile Webseite im Internet gestartet. Schon 2 Jahre später gab es Bedarf nachzulegen. Unsere beste Mitarbeiterin der Firma, unsere Webseite wurde mit weite ... mehr

  • Terrassendächer von Erhar ...

Terrassendächer mit Panoramaeffekt für sommerliche Urlaubsatmosphäre im eigenen Zuhause! Erhardt T100 und T150 kobinierbar mit Verschattung und Heizstrahler!  mehr

  • Sonnensegel von Soliday

Sonnensegel von Soliday Zum Saisonstart bieten wir neu in unserem Programm Sonnensegel von der Firma Soliday an! Mehr Informationen unter: Produkte- Sonnensegel oder Sie kontaktieren uns direkt! mehr

  • Fenster Aktion Sicherheit ...

Fenster Aktion Sicherheit , Komfort,  Wohlbefinden Gealan Kunststofffenster Aktion Sicherheit + Komfort + Wohlbefinden *optimale Wärmedämmung Uw=0,6W/m²K *3- fach Iso Glas Ug=0,6W/m²K *Intensiv-Kern-Dämmung im Blendrahmen *3-I ... mehr

Buchen Sie unsere Ferienwohnung an der Ostsee auf der Insel Usedom
Stüdemann Fenster, Tür und Tortechnik